Die etage° arbeitet eng mit regionalen und überregionalen Künsterlern*innen zusammen. In diesem Rahmen finden in der etage° Konzerte und Lesungen statt. Auch kleinere Theaterproduktionen werden aufgeführt.

Tickets im Vorverkauf können Sie in den Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket (z.B. Pressehaus des Weserkuriers) und Eventim (z.B. Karstadt in Bremen) erwerben. Alternativ können sie Tickets online über das Webshop der etage° bei Nordwest Ticket kaufen.

Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Berufsbegleitende Weiterbildung in fünf Modulen in Bewegungsevolution®

Sa 07.09. - So 08.09.

Veranstaltung Navigation

Freiheit und Leichtigkeit in der Bewegung

Frühe Bewegungsmuster entscheiden maßgeblich darüber, ob wir uns frei oder mit Einschränkungen bewegen – auch als Erwachsene.

Bewegungsevolution ist eine von mir über Jahre entwickelte Methode: Sie bietet Ihnen ein System von Bewegungsanregungen und Übungen, die auf frühkindlichen Bewegungsmustern und auf den frühen Reflexen basieren. Als Training ausgeführt kann Bewegungsevolution eine sichere Grundlage für den Tanz bilden und einen belebenden Rahmen schaffen, der sich an den individuellen Stärken orientiert, um ungünstige Bewegungsmuster zu wandeln:

Durch Bewegungsevolution können ausgelassene Muster verfeinert oder nachholgeholt werden.

Die Übungen unterstützen darin, unzureichend gehemmte frühe Reflexe zu integrieren und zu hemmen. Die Bewegungsanregungen kräftigen zudem den Körper und beeinflussen die Koordination, das Nervensystem und die Wahrnehmung günstig. Neue Bewegungsfreude und ein belebtes Körperempfinden bildet sich aus. 

Die berufliche Weiterbildung bietet an fünf Wochenenden Raum, die frühen Muster und das frühe Bewegungslernen kennenzulernen und zu erforschen. Jedes der Wochenenden wird dabei einerseits einzelne Entwicklungsphasen und Reflexe in Theorie und Praxis den Vordergrund stellen, als auch eine Reise entlang der gesamten Muster in Form des Trainings in Bewegungsevolution® darstellen. 

Fünf Samstage plus fünf Einzelstunden an fünf Wochenenden von März bis November 2019 in Bremen

30./31. März 2019, 18./19. Mai 2019, 6./7. Juli 2019, 7./8.September 2019, 2./3.November 2019

Gebühr: € 880, ermässigt € 830 

Martina Kunstwald

Tanzpädagogin und Lehrerin für F.M. Alexander-Technik (ATVD). Ich unterrichte Alexander-Technik und Tanz in Einzelarbeit, Kursen, sowie in der beruflichen Weiterbildung und an Ausbildungsinstituten.

In meinem Unterricht verbinde ich den Tanz mit der der frühkindlichen Bewegungsentwicklung und den frühen Reflexen und der Alexander-Technik. Neben der praktischen Erfahrung im Tanz und der Alexander-Technik mit Babys, Kindern und Erwachsenen und der eigenen Forschung in der frühkindlichen Entwicklung – empfinde ich zudem das Gedankengut von Bonnie Bainbridge Cohen (BMC ™), Bobath, Sally Goddard Blythe und Jaap van der Wal als inspirierend für mich. 

Abgeleitet aus meiner Forschung in der Alexander-Technik und dem Tanz habe ich ein Übungssystem entlang der frühen Bewegungsentwicklung und der frühen Reflexe entwickelt, das Bewegungsevolution® heißt.

Martina Kunstwald: www.martinakunstwald.de, mk@martinakunstwald.de Telefon: 0421 – 70 75 23

 

 

Details

Beginn:
Sa 07.09.
Ende:
So 08.09.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen