Die etage° arbeitet eng mit regionalen und überregionalen Künsterlern*innen zusammen. In diesem Rahmen finden in der etage° Konzerte und Lesungen statt. Auch kleinere Theaterproduktionen werden aufgeführt.

Tickets im Vorverkauf können Sie in den Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket (z.B. Pressehaus des Weserkuriers) und Eventim (z.B. Karstadt in Bremen) erwerben. Alternativ können sie Tickets online über das Webshop der etage° bei Nordwest Ticket kaufen.

Unsere Technik Veranstaltungstechnik – etage Bremen

Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Akrobatik und Tanzworkshop Physical Alertness

Sa 15.06. um 17:00 - So 16.06. um 19:00

Es handelt sich um einen Bewegungsworkshop, der hoffentlich über die reine Bewegung hinausgeht und sich auch auf die Beziehungen, das Wohlbefinden und die Lösung von Problemen auswirkt, während man sich einer Herausforderung stellt. Das Leben ist voller Hindernisse, wir können sie auch genießen!
Der zweitägige Kurs wird an jedem Tag eine Struktur wiederholen, die auf drei Säulen steht: Prävention, Koordination und Akrobatik. In der Praxis werden wir zeitgenössische Tanzabläufe mit Bewegungen kombinieren, die mehr Übung erfordern, und der Kurs wird auf den eigenen Entwicklungsstand abgestimmt sein.
Erwachsene brauchen Spiel, genau wie Kinder!

Sa 15.06.2024 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So 16.06.2024 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Jeweils 20€/ Tag, einzeln buchbar unter: chatzakoufenia@gmail.com

Csenger K. Szabó
(1994, Ungarn)
Csenger wurde in Budapest geboren und wuchs im ländlichen Ungarn auf.
Er begann im Alter von zehn Jahren zu tanzen.
Er studierte zeitgenössischen Tanz als Stipendiat an der SEAD (Salzburg
Experimental Academy of Dance), Österreich, vier Jahre lang zeitgenössischen Tanz und machte 2017 seinen Abschluss. Er war
2015 war er Teil des Austauschprogramms der NYU Tisch School of the Arts (New York). Er hat
verschiedene Lehrer wie Edivaldo Ernesto (Depth Movement), Jozef Frucek,
Linda Kapetanea (Fighting Monkey) und andere. Er hat als Freelancer für verschiedene
verschiedene Projekte in Europa (u.a. Schweiz und Ungarn). Er war Teil der Bodhi
Project Company 2019/2020.
Als freier Mitarbeiter hat er mit David Zambrano in Las Morochas (2021) zusammengearbeitet,
er war an der Neuinszenierung von Sinfonia Eroica von Michelle Anne De Mel (2022) beteiligt, sowie
zusammen mit Fenia Chatzakou an Still Love (Usual Playground) mitgewirkt.
Playground). Ab 2022 ist er festes Mitglied von Unusual Symptoms in Bremen.

Efthymia Chatzakou
(1991, Griechenland)
Efthymia hat einen BA (Hons) in Tanzpädagogik (Universität von
Bath) und einen BA in Pädagogischen Studien (Aristoteles-Universität Thessaloniki). Fenia
begann ihre Ausbildung mit rhythmischer Gymnastik und wechselte dann zum Tanz unter der
unter der Leitung von Nadia Koutziampasi und Ioannis Margaronis (Diagonal Dance School,
Thessaloniki). In den Jahren 2018-2019 war sie Teil der Bodhi Project Company
und arbeitete mit den Choreographen Guy Nader/Maria Campos, Francesco Scavetta,
Jose Agudo und Lisi Estaras. Als freischaffende Tänzerin arbeitete sie mit Georgia Tegou
und Michalis Theofanous (7. New Choreographers Festival, Onassis Cultural Centre/
Athen, Helllenic Centre/London). Ab August 2020 ist Fenia Teil des Braunschweiger
Staatstheater Braunschweig und kreiert Stücke mit Gastchoreografen wie Ryan
Ryan Mason, Annamari Keskinen, Henrieta Horn, Rainer Behr, Danae Dimitriadi und
Dionysis Alamanos. In der Spielzeit 2021-2022 wurde Fenia vom Staat als „Junge Künstlerin des Jahres“ ausgezeichnet.
Künstlerin des Jahres‘ vom Staatstheater Braunschweig ausgezeichnet.
Sie arbeitet regelmäßig mit Csenger K. Szabo zusammen, mit dem sie das Duett
gemeinsam das Duett „Still Love“ kreiert haben und ihr Workshop-Material „Physical
Alertness‘ an verschiedenen Orten und in verschiedenen Bildungskontexten.

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

Details

Beginn:
Sa 15.06. um 17:00
Ende:
So 16.06. um 19:00
Veranstaltungkategorie:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen